Burger mit Bacon

Burger mit BaconZutaten für 4 Portionen:
500 g gemischtes Faschiertes, 2 TL + 4 EL Senf (z. B. Löwensenf), 2 TL Tomatenmark, 1 Ei, 4 TL Semmelbrösel, 1 TL Thymian, 1/2 TL Salz, 2 Zwiebeln, 4 Tomaten, 100 g Bacon (in Scheiben), 4 große Sesamweckerl (300 g), 8 Salatblätter, 4 EL Ketchup Außerdem etwas Öl

Zubereitung:
Faschiertes, 2 TL Senf, Tomatenmark, Ei, Brösel, Thymian und Salz verkneten. 4 Laibchen formen. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Bacon auf dem Grill knusprig braten. Laibchen dünn mit Öl bepinseln, auf beiden Seiten je 4–6 Min. grillen. Weckerl quer halbieren, kurz toasten. Böden mit Salat belegen, Laibchen darauflegen. Mit Rest- Senf und Ketchup bepinseln, mit Zwiebeln und Bacon belegen. Weckerl-Deckel darauflegen.

Quelle/Foto: Löwensenf